Am Karfreitag wird Fisch gegessen

Gläubige Christen essen am Karfreitag kein Fleisch sondern Fisch. Und es hat sich beinahe schon eingebürgert, dass am Freitag grundsätzlich auf Fleisch verzichtet und dafür Fisch gegessen wird.

Soll man nun die Ernährung für die fleischfressenden Haustiere am Freitag auch auf Fisch umstellen? Was gilt es dabei zu berücksichtigen?

Fleisch kann problemlos mit Fisch ersetzt werden. Entscheidend ist dabei, ob Ihr Liebling den Fisch auch mag und verträgt. Mein Tipp: einfach ausprobieren. Aber natürlich roh!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>